Qualität

In der Industrie kommt das Wort Qualität aus der Zeit des Taylorismus, in der auch der Begriff „THE ONE BEST WAY“, eine detaillierte Vorgabe von Arbeitsabläufen, geprägt wurde. Daher beziehen sich die Qualitätsnormen sowohl auf industrielle, Produkte, Dienstleistungen, Werke des Geistes, auf den Ausbildungs- und Gesundheitssektor, als auch auf den Prozessablauf an sich.

footer